Monat: November 2019

Vertreter ukrainischer Kommunen besuchen Rehfelde

Wieder einmal konnten wir ausländische Besucher in Rehfelde begrüßen, die sich für das Kommunale Energiekonzept der Gemeinde Rehfelde und die Arbeit unserer Genossenschaft Rehfelde-EigenEnergie interessierten. Die einwöchigen Studienreise von Vertretern aus Kommunen wurde von der Deutsche Energie-Agentur (dena) unter dem Motto „Studienreise Förderung der Energiewende in ukrainischen Städten“ organisiert.
Am Dienstag dieser Woche traf also der Bus mit den 15 Gästen aus der Ukraine am Rehfelder Bürgerzentrum ein. Bei einer Rundfahrt zur Schule mit Besichtigung der PVA und der zugehörigen Anschlusstechnik und zum Windpark konnten schon viele Fragen beantwortet werden. Im anschließenden Vortrag hatten wir neben der Vorstellung von PVA und WEA extra für diese Gäste die Projekte zur Wämeversorgung der Gemeinde aufgenommen. Der Bürgermeister Patrick Gumpricht kam noch kurz aus seiner Sprechstunde vorbei und begrüßte die Gäste.
Die ukrainische Delegation macht dann auch noch Station in Feldheim, das ja 2011 die Vorbildkommune für uns  in Rehfelde war.